Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Abenteuer an den Ufern des Tassaout

Das Maultiertrekking „Abenteuer an den Ufern des Tassaout“ führt in die Region von Demnate, am Fusse des Atlasgebirges. Nur eine kurze Fahrt von Marrakech entfernt, offenbart sich den Gästen ein kleines landschaftliches und kulturelles Juwel. Berberdörfer bei alten Walnussbäumen, Olivenhaine, ein Föhrenwäldchen und immer auch wieder weite Ebenen, ein Bachlauf, eine Schlucht und so vieles mehr, das sich entdecken lässt. Das Leben hier scheint einen andern Rhythmus zu haben. Das lokale Begleitteam kennt sich aus – auch mit den Freuden der Kleinen und den Sorgen der Grossen. Und schon bald können Eltern und Kinder loslassen und geniessen.

Die Unterkunft in einem einfachen Riad in der Medina von Marrakech ermöglicht es, vor der Fahrt in die Berge erst mal anzukommen und etwas zu verweilen. Zusammen mit Youssef lernen die Kinder, ihre Namen in arabischer Schrift zu malen und der Stadtführer zeigt, wie interessant Kultur und Geschichte erlebt werden kann.

Sternenglitzer

Bunte Souks von Marrakesch, Maultiere, einheimisches Begleitteam, eigener Koch, Wasserläufe, Brotbacken, Naturerlebnis, Zelten und doch verwöhnt werden.

Anforderungen

Eine Erlebnisreise für Familien, die gerne in der Natur unterwegs sind. Begeisterungsfähige Kinder ab
ca. 6 Jahren und Erwachsene mit Freude am Entdecken von andern Welten.
 

Daten

13.04.24 - 21.04.24  9 Tage  Sa bis So
20.04.24 - 28.04.24  9 Tage  Sa bis So

Marokko
Tourenart:

Reiseverlauf

Ankunft, 2 Tage in Marrakech mit Stadtführung, Transfer nach Demnate (ca. 2 Std. Fahrt), Treffen des lokalen Begleitteams und ihrer Tiere und erste Wanderung am Nachmittag, 4 Wandertage sowie ½-tägige Wanderung am Rückreisetag, Heimreise oder Verlängerung (z.B. an der Küste).

in Kürze

1190 - 1900 m ü.M.
Unterkunft: Riad, Hotel, Zelt
Equipe: lizenzierter Wanderführer, erfahrener Koch, lokales Begleitteam mit ihren Maultieren, Fahrer, Stadtführer, Chauffeur.

Kosten

CHF 950.00