Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Tour des Combins 2: Val d’Entremont - Val des Bagnes

Weitere Bilder in der Galerie: Tour des Combins 2

Der Grand Combin ist einer der höchsten Berge der Schweiz. Eigentlich handelt es sich mehr um ein gewaltiges Bergmassiv mit 3 Gipfel, die weit mehr als 4000 Meter hoch sind.Das stark vergletscherte Gebiet um den Berg wird oft auch als Himalaya der Schweiz bezeichnet. Trotzdem lässt sich der Berg erstaunlich einfach auf einer äusserst ab-wechslungsreichen Bergwanderung umrunden.Die drei Etappen aus dem Val d'Entremont ins Val des Bagnes bilden den zweiten Teil dieser Weitwanderung. Übernachtungen in herrlich im Hochgebirge gelegenen Berghütten bieten nach den Touren genug Erholungszeit. Kurz gesagt: Seelenfutter pur.

30.08.24 - 01.09.24 (3 Tage)
Fr bis So

Tour-Nr: 2024-83 Weitwanderung
Tourenart  

Weitwanderung Bourg St. Pierre - Col de Mille - Brunet - Panossiére - Mauvoisin

In Kürze

Land: Schweiz, VS
Region: Unterwallis, Val d’Entremont, Val des Bagnes

Kosten

ab Bourg St. Pierre: 620 CHF inkl. 8.1% MWSt

Anmeldeschluss & freie Plätze

Anmeldeschluss: 07.08.24
Freie Plätze: 3

Tourenleitung

Wenig schwierig: Bergwanderung auf Wegen oder Wegspuren. Gelände teilweise steil. Etwas Trittsicherheit erforderlich.

Leichter Rucksack mit persönlicher Ausrüstung. Zwischenverpflegung für 1 - 2 Tage.

Mässig lange Tagesetappen, 5 bis 7 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege zwischen 800 und 1150 Höhenmetern.

Treffpunkt und Rückreise

Treffpunkt
10:40, Orsiéres

Rückreise
Mauvoisin ab, 15:55

Leistungen

Inbegriffen
Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in Berghütten mit Mehrbettzimmer, Marschtee, Halbpension.

Nicht inbegriffen
Anreise Wohnort - Orsiéres und Rückreise ab Mauvoisin, Kosten Alpentaxi Fr. 10.- , Getränke, Zwischenverpflegung.

Zusatzleistungen
-