Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Zauber der Wüste

Faszination Wüste: Während der 9-tägigen Wanderung mit dem einheimischen Begleitteam entdecken Sie unterschiedliche Wüstenlandschaften und den Zauber des Unterwegs-Seins in der Weite und Ruhe. Über den letzten Gebirgszug vor der Sahara, dem Jebel Bani, wandern Sie zur idyllischen Oase am Ufer eines marmorenen Flussbettes. Eine weite Ebene breitet sich vor Ihnen aus. Am Horizont erblicken Sie die weichgeschwungenen Sanddünen und  lassen Ihre Gedanken in die Unendlichkeit reisen, loslassen und vorbeiziehen lassen, den Moment geniessen und Erholung erfahren.
Fels-, Stein- und Sandwüste bilden einen stimmigen Landschaftsbogen in diesem Gebiet zwischen Zagora und Mhamid. Die abwechslungsreiche Routenwahl führt Sie leichten Schrittes, begleitet von Dromedaren, die das Gepäck tragen, zur Stille und Mystik der Wüste. Es bleibt Zeit, innezuhalten, staunend das Lichtspiel der Abenddämmerung zu betrachten, Brot im Sandbackofen zu backen oder mit einer Zusatzschlaufe die Umgebung zu erkunden und beim Eindunkeln von einer Düne runter ins Camp zum feinen Abendessen zu sausen.
Eine Wanderung, während der sich Ihnen die vielfältige Schönheit und die Kraft der Natur offenbart. Noch ein Blick zum glitzernden Sternenhimmel und schon trägt Sie der Schlaf über die Weite der Dünen.

Sternenglitzer

Marrakech, Draatal, Stein- und Felswüste, die Weite der Ebene und des Dünenmeeres, Unterwegs sein mit den Dromedarführern, Wind in den Palmwedeln einer Oase, Wasser holen am Brunnen, Entdecken der Leichtigkeit des Gehens. Besichtigung von Ait Ben Haddou und Telouet, Uebernachtung in einer Kasbah.

Anforderungen

3½ - 6½ Std. Gehzeit/Tag, flaches Gelände.
 

Daten

03.02.24 - 17.02.24  15 Tage  Sa bis Sa
12.10.24 - 26.10.24  15 Tage  Sa bis Sa
16.11.24 - 30.11.24  15 Tage  Sa bis Sa

Marokko
Tourenart:

Reiseverlauf

Marrakech, Fahrt über den Tizi n'Ticka nach Zagora, an den Fuss des Jebel Bani. 8 Tage Wanderung mit Dromedaren in der Wüste zu den Dünen von Laabidlia und Erg Zeher zur Oase von Mhamid. Fahrt durchs Draatal nach Ouarzazate, Ait Ben Haddou. Besichtigung des Ksars, Uebernachtung in einer Kasbah. Reise nach Telouet und Fahrt über den Atlas nach Marrakech.

in Kürze

400 - 800 m ü.M.
Unterkunft: Hotel/Riad, Biwak.
Equipe: Lizenzierter einheimischer Führer, erfahrener Trekkingkoch, Halbnomaden vom Stamm Ait Atta mit ihren Dromedaren. Stadtführer, Chauffeur.

Kosten

CHF 1'550.00