Wanderungen Über uns

The Mountains are calling and I must go.
                                                                John Muir (Naturphilosoph)

Unterwegs auf der Alpe Devero
Foto: Markus Zürcher

Liebe Bergfreundinnen und Bergfreunde

Der Berg ruft – das Zitat John Muirs hat mich schon seit jeher inspiriert. Der berühmte Naturforscher, Philosoph, Schriftsteller und Geologe erlebte seine Abenteuer zu einem grossen Teil in den USA. Er engagierte sich sehr stark für den Schutz und Erhalt von ursprünglichen Naturlandschaften und gilt als Vater der amerikanischen Nationalpärke.
Es ist glücklicherweise nicht notwendig, mit dem Flugzeug nach Übersee zu reisen, denn auch bei uns gibt es nach wie vor fantastische und sehr gut erhaltene Natur- und Wildnisgebiete, die ein nachhaltiges Erlebnis garantieren.

Seit 25 Jahren setzt sich WeitWandern für einen naturverträglichen Tourismus ein und verzichtet daher auch zukünftig auf das Anbieten von Flugreisen.
Im Mittelpunkt jeder Planung steht zudem seit jeher die Erreichbarkeit der Ausgangspunkte mit öffentlichen Verkehrsmitteln, oder allenfalls mit lokalen Taxiunternehmen.
Auf unseren Weitwanderungen verzichten wir trotz dem aktuellen Boom auch weiterhin auf einen Gepäcktransport. Stattdessen sind wir ständig daran, unser Angebot an stationären Touren auszubauen, wo mit leichtem Tagesrucksack gewandert werden kann.



Negative Schlagzeilen über den Klimawandel, neue Studien über immer rasanter schwindende Gletscher und noch neuere Messungen über den rekordverdächtig hohen CO2-Gehalt in der Atmosphäre lassen mich manchmal zweifeln, ob ich – ob wir – als Menschen überhaupt noch tragbar sind für unseren Planeten!?
Ich selbst bin der Meinung, dass jedes Lebewesen, also auch der Mensch, das Recht hat, sich frei bewegen zu dürfen, jedoch mit der notwendigen Sensibilität und einem bewussten und unverschwenderischen Umgang mit unseren Ressourcen.

Die Faszination bleibt bei mir jedenfalls weiterhin erhalten, und auch nach über 40 Jahren ruft der Berg immer noch. Das Wandern und Bergsteigen wird wohl immer einen grossen Teil meines Lebens ausmachen.

Lasst uns also WeiterWandern, gemeinsam in die Zukunft, voller Enthusiasmus und Leidenschaft.

Wir freuen uns nun sehr auf die neue, spannende Wintersaison und grüssen herzlich.

Jörg Hehlen und das ganze
Team von