Tour 2023-23

Obermutten: die Sonnenterrasse über der Viamala
04./05.02.2023
2 Tage, Sa/So
Schneeschuhwanderung, Wochenendtour



Land:
Region:
Schweiz, GR
Graubünden, Bündnerland, Viamala, Val Schons, Albulatal

  Obermutten, auf einer Sonnenterrasse hoch über der Viamala gelegen, war Jahrhunderte lang eine nur im Sommer bewohnte Walsersiedlung. Bekannt seiner alten Holzkirche, aber auch des kleinen Skilifts wegen, lockt Obermutten heute im Winter mit Sonne, Ruhe und seiner wunderbaren Aussicht vor den Fenstern des charmanten Gasthauses.
Wenn wir den einen Tag über der Muttner Höhe unsere Spuren ziehen und anderntags auf's Muttner Horn steigen und dem Grat zum Curver Pintg folgen, soll niemand mehr sagen: Obermutten - wo ist denn das?

Leitung: Stephan Zürcher, Wanderleiter FA
Treffpunkt: 11:27, Thusis
Rückreise: Thusis ab 16:33
Preis ab: Obermutten: Fr. 460.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 17.01.2023
Wenig schwierig: Schneeschuhwanderung durch vorwiegend wenig steiles Gelände mit kurzen steileren Passagen.
Tagesrucksack mit persönlicher Ausrüstung und Zwischenverpflegung.
Kurze Tagesetappen, 3 bis 5 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege von 300 bis 750 Höhenmeter.n
Rundwanderungen ab Obermutten zu den Muttner Bergen und zur Muttner Höhe und auf das Muttner Horn oder zum Feil.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in Berggasthaus mit Doppelzimmern, Halbpension, Marschtee,  Miete LVS, Lawinenschaufel und Sonde.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Obermutten und Rückreise ab Thusis, Schneeschuhmiete, Getränke, Zwischenverpflegung.  Kosten für Alpentaxi (Obermutten – Thusis ca. 16.-) auf der Rückfahrt.
Zusatzleistungen: Für diese Tour stehen keine Einzelzimmer zur Verfügung.

zum Anmeldeformular