Tour 2021-12

Schneeschuhtage in der UNESCO-Biosphäre Entlebuch
01.01.21 - 03.01.21
3 Tage, Fr bis So
Schneeschuhwanderung, Schneeschuhtage


weitere Fotos

Land:
Region:
Schweiz, LU
Zentralschweiz, Entlebuch

  Das neue Jahr startet vielversprechend: Wir durchqueren mitten in der Kernzone der UNESCO Biosphäre Entlebuch weite, mit lichtem Föhrenwald bestandene Karst- und Hochmoorlandschaften. Unsere gemütliche Unterkunft, das Berggasthaus Salwideli, dient dazu als idealer Ausgangsort.
Während die Schrattenfluh gegen das Entlebuch durch steil abfallende Kalksteinwände beeindruckt, finden wir auf der sonnigen Südost-Abdachung ein wahres Schneeschuh-Eldorado in gleichmässig geneigtem Gelände. Bei guten Verhältnissen können wir vielleicht sogar bis auf den Gipfel der Schrattenfluh aufsteigen, was allerdings ein paar extra Höhenmeter mit sich bringt.

Leitung: Noé Thiel, Wanderleiter FA
Treffpunkt: 09:53, Sörenberg, Südelhöchi
Rückreise: Sörenberg, Südelhöchi ab 15:58 oder 16:58
Preis ab Sörenberg, Salwideli: Fr. 720.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 09.12.2020
Wenig schwierig: Schneeschuhwanderung durch vorwiegend wenig steiles Gelände.
Tagesrucksack mit persönlicher Ausrüstung und Zwischenverpflegung.
Kurze Tagesetappen, 4 bis 5 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege von 400 bis 800 Höhenmetern.
Tagestouren ab dem Salwideli zu Zielen wie Böli, Sitenegg, der Schrattenfluh oder in Richtung Bodenhütten.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in Berggasthaus mit Zweibettzimmern, Halbpension, Miete von LVS und Lawinenschaufel, Salwideli Bus.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Sörenberg Südelhöchi und zurück, Schneeschuhmiete, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.
Zusatzleistungen: Auf Anfrage stehen in der Unterkunft 2 bis 3 Einzelzimmer zur Verfügung. Aufpreis Fr. 20.-/Nacht.

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular