Tour 2020-41

Gipfelwanderungen im Obersimmental
27.03.20 - 29.03.20
3 Tage, Fr bis So
Schneeschuhwanderung, Schneeschuhtage


weitere Fotos

Land:
Region:
Schweiz, BE
Berner Oberland, Simmetal, Bettelberg, Iffigenalp
  Der Talkessel der Lenk wird überragt von den steilen Nordabstürzen des Wildstrubel-Massifs, an deren Fuss aus zahlreichen kleinen Quellen, den "Sibe Brünne", die Simme entspringt, die dem Simmental ihren Namen gibt. Im Talabschluss, an der Nahtstelle zwischen Voralpen und Hochgebirge, finden wir eine Landschaft vor mit sanften Gipfeln, weiten Alpen und flachen Tälern, die geradezu für Schneeschuhtouren einlädt. Die Ausblicke auf die vergletscherten 3000er der westlichen Berner Alpen bieten eine herrliche Szenerie.

Leitung: Jörg Hehlen, Wanderleiter SBV
Treffpunkt: 10:35, Lenk, Simmenfälle
Rückreise: Lenk ab 16:37
Preis ab Lenk, Simmenfälle: Fr. 760.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 04.03.2020
Wenig schwierig: Schneeschuhwanderung durch vorwiegend wenig steiles Gelände mit kurzen steileren Passagen.
Tagesrucksack mit persönlicher Ausrüstung und Zwischenverpflegung.
Mässig lange Tagesetappen, 4 bis 7 Std. Marschzeit pro Tag. Aufstiege von 400 bis 900, Abstiege bis 1100 Höhenmeter.
Rundwanderungen Simmenfälle - Oberloubhorn, Iffigenalp - Iffighore und Betelberg - Louener Rothorn.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Miete LVS und Lawinenschaufel, Unterkunft Hotel mit Zweibettzimmern, Halbpension.
Nicht inbegriffen: Anreise nach Lenk Simmenfälle und Rückreise ab Lenk, Kosten für öffentliche Verkehrsmittel, Bergbahnen und Alpentaxi (ca. Fr. 65.-, Basis ½-Tax-Abo), Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.
Zusatzleistungen: Für diese Tour stehen 2 Doppelzimmer zur EInzelbenutzung zur Verfügung. Aufpreis Fr. 20.-/Nacht.

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular