Tour 2020-27

Jura 4: Parc naturel régional Jura vaudois
13.02.20 - 16.02.20
4 Tage, Do bis So
Schneeschuhwanderung, Weitwanderung


weitere Fotos

Land:
Region:
Schweiz, VD
Westschweiz, Waadtländer Jura
  Das letzte Teilstück unserer vierteiligen Schneeschuhtour durch den Jura führt von Romainmôtier durch den Waadtländer Jura nach La Cure an der französischen Grenze. Wenn sich hier die Landschaft mit einer Schneedecke überzieht, gerät dieser Zipfel der Schweiz noch mehr in Vergessenheit. Das Gebiet, als "Parc naturel régional Jura vaudois" unter Schutz gestellt, bietet uns eine der schönsten Weitwanderungen mit Schneeschuhen in der Schweiz. Die unvergleichliche Juralandschaft mit ihren Wäldern, Mooren, Karstfelsen und den mächtigen Tannen und der Blick auf das Becken des Genfersees werden uns begeistern.

Leitung: Markus Zürcher, Wanderleiter FA
Treffpunkt: 09:33, Bahnhof Croy-Romainmôtier
Rückreise: La Cure ab 15:48
Preis ab Croy-Romainmôtier: Fr. 820.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 22.01.2020
Wenig schwierig: Schneeschuhwanderung durch vorwiegend wenig steiles Gelände.
Mässig schwerer Rucksack mit persönlicher Ausrüstung, PicNic für 4 Tage. Gruppennahrungsmittel für eine Nacht.
Mässig lange Tagesetappen, 4½ bis 6½ Std. Marschzeit pro Tag. Aufstiege von 400 bis 650, Abstiege bis 400  Höhenmeter.
Weitwanderung Romainmôtier - Col du Mollendruz - Col du Marchairuz - Le Noirmont - La Cure.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in Berggasthaus und Hütten mit Gruppenlager, Halbpension, Miete LVS und Lawinenschaufel.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Croy-Romainmôtier und Rückreise ab La Cure, Schneeschuhmiete, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung. In der unbewarteten Unterkunft kochen wir gemeinsam.

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular