Tour 2019-40

Urnerboden - Gemsfairenstock
23./24.03.2019        
2 Tage, Sa/So

  Wochenendtour
Land:
Region:
Schweiz, UR
Zentralschweiz, Urner-Alpen
Das zum Kanton Uri gehörende Hochtal Urnerboden, die grösste Alp der Schweiz, ist im Winter nur über den Kanton Glarus erreichbar. Die ganzjährig betriebene Alpseilbahn öffnet uns den Zugang zu einem Gelände mit weitläufigen Graten, Mulden und Hügeln, das uns zu zwei völlig verschiedenen Touren einlädt. Unser Hauptziel am Sonntag ist ein gut erreichbarer Fast-Dreitausender: der Gemsfairenstock  mit seiner Aussicht in die wildesten Bereiche der Glarner Alpen und dem eindrücklichen Tiefblick ins obere Linthal.

Leitung: Stephan Zürcher, Wanderleiter FA
Treffpunkt: 09:17, Linthal; Bahnhof
Rückreise: Linthal ab 16:17 oder 16:43
Preis ab Urnerboden: Fr. 430.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 8 Anmeldeschluss: 06.03.2019
Mässig schwierig: Schneeschuhtour durch wenig bis mässig steiles Gelände mit kurzen steileren Passagen.
Tagesrucksack mit persönlicher Ausrüstung und Zwischenverpflegung.
Mässig lange Tagesetappen, 4 bis 6 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege bis 1000 Höhenmeter.
Schneeschuhtouren ab Urnerboden bzw. Fisetenpass: Chamerstock, Gemsfairenstock, Tüfels Fridhof.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Miete LVS und Lawinenschaufel, Unterkunft in Berggasthaus mit Zweibettzimmern, Halbpension.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Linthal und zurück, Kosten für Alpentaxi nach Urnerboden (retour Fr. 14.-) und 3 x Luftseilbahn zum Fisetenpass oder zurück (pro Fahrt Fr. 10.-), Schneeschuhmiete, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.

zum Anmeldeformular