Tour 2019-29

Säntisgebiet: von der Schwägalp nach Appenzell
16./17.02.2019        
2 Tage, Sa/So

  Wochenendtour

Land:
Region:
Schweiz, AR/AI
Ostschweiz, Alpsteinmassiv
Vom Fusse des Säntismassivs wandern wir in einfachem Gelände durch die einmalige Winterlandschaft von der Schwägalp zum Kronberg. Dieser Aussichtsberg erhebt sich im Herzen des Appenzellerlandes und gewährt uns einen faszinierenden Rundblick vom Berner Oberland, über den Bodensee bis zu den steilabfallenden Felswänden des Alpsteins. Am zweiten Tag führt unsere Schneeschuhwanderung vom aussichtsreichen Kamm über hügeliges Gebiet runter bis ins hübsche Städtchen Appenzell.

Leitung: Jörg Hehlen, Wanderleiter SBV
Treffpunkt: 10:10, Schwägalp, Säntis-Schwebebahn 
Rückreise: Appenzell ab 15:30 oder 16:00
Preis ab Schwägalp: Fr. 390.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 12.02.2019
Wenig schwierig: Schneeschuhwanderung durch vorwiegend wenig steiles Gelände.
Leichter Rucksack mit persönlicher Ausrüstung. Zwischenverpflegung für 2 Tage.
Kurze Tagesetappen, 4 bis 5 Std. Marschzeit pro Tag. Aufstiege von 200 bis 500, Abstiege bis 600 Höhenmeter.
Schwägalp - Kronberg - Appenzell.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in Berggasthaus mit Gruppenlager, Halbpension. Miete LVS und Lawinenschaufel.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Schwäglap, Säntis-Schwebebahn und Rückreise ab Appenzell, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.

zum Anmeldeformular