Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Massif Central 4: Pays de l‘Hérault

Weitere Bilder in der Galerie: Massif Central 4

Im vierten Teil unserer sechsteiligen Weitwanderung durch das Massif Central wandern wir vom Fusse der Cevennen gelegenen Le Vigan südwärts über die östlichen Ausläufer der Causse du Larzac. Dabei steigen wir durch den imposanten Cirque de Navacelles, durchqueren die Gorges du Vis und erreichen die Gorges de l’Herault und das malerische Städtchen St. Guilhelm le Désert. Von hier aus wenden wir uns westwärts und wandern bis Lodève. Den letzten Abend verbringen wir in der südlichen Atmosphäre von Montpellier.

06.04.24 - 13.04.24 (8 Tage)
Sa bis Sa

Tour-Nr: 2024-52 FortsetzungstourWeitwanderung

In Kürze

Land: Frankreich, Héraut
Region: Massif Central, Causse du Larzac

Kosten

ab Genf: 1920 CHF

Anmeldeschluss & freie Plätze

Anmeldeschluss: 28.02.24
Freie Plätze: Ja, findet statt

Tourenleitung

Einfach: Wanderung auf guten, zum Teil steinigen Wegen oder in weitgehend flachem oder leicht geneigtem Gelände.

Mässig schwerer Rucksack mit persönlicher Ausrüstung, Zwischenverpflegung für 2 bis 3 Tage.

Mässig lange Tagesetappen, 4 bis 6 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege von 400 bis 800 Höhenmetern.

Treffpunkt und Rückreise

Treffpunkt
12:05, Bahnhof Genf / Gleis 7, Zugabfahrt 12:25 Uhr

Rückreise
Montpellier ab 11:59, Genf an 16:38

Leistungen

Inbegriffen
Tourenorganisation und -leitung, Reise ab Genf, Unterkunft in Hotels mit Zweibettzimmern und Gîtes d’étape mit Gruppenlager; Halbpension. (Preisänderungen aufgrund der Marktpreise bei den Bahnreisen im Ausland vorbehalten)

Nicht inbegriffen
Anreise Wohnort - Genf und zurück, Kosten für öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi ausserhalb des Detailprogramms, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.

Zusatzleistungen