Tour 2023-60

Pfingsten: die schönsten Wege des Juras, Teil 4
27.05.23 - 29.05.23
3 Tage, Sa bis Mo
Wanderung, Weitwanderung
Land:
Region:
Schweiz, NE/VD
Jura, Neuenburger- und Waadtländer-Jura

  Bereits ist der vierte Teil der schönen und entspannten Wanderung durch den Jura an der Reihe. Er führt vom Neuenburger in den Waadtländer Jura, wo wir zum Auftakt der Wandersaison über Pfingsten wieder prächtige Höhepunkte erleben werden. Es ist die Jahreszeit der Narzissen und Krokusse. Auf den Kreten hat man Aussicht auf die Seen. Auf dem Programm stehen auch die Areuse-Schlucht, der Creux du Van und später die poetische Poëtta-Raisse im Land des Absinth sowie der Chasseron im Land des Absinth. Gekrönt werden die Wandertage durch die angenehmen Übernachtungen an sehenswerten Orten.

Leitung: Peter Krebs, Journalist
Treffpunkt: 09:54, Vue des Alpes
Rückreise: Ste-Croix ab 16:06 oder 16:36
Preis ab: Vue des Alpes: Fr. 760.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 9 Anmeldeschluss: 03.05.2023
Wenig schwierig: Bergwanderung auf Wegen oder Wegspuren. Gelände teilweise steil. Etwas Trittsicherheit erforderlich.
Leichter Rucksack mit pers. Ausrüstung. Zwischenverpflegung für 3 Tage.
Mässig lange Tagesetappen, 5¾ bis 6½ Std. Marschzeit pro Tag. Aufstiege von 500 bis 1250, Abstiege bis 1200 Höhenmeter.
Weitwanderung mit Fortsetzungsmöglichkeit nach Westen im nächsten Jahr. Vue des Alpes - Mont-Racine - Areuse-Schlucht - Creux du Van - Poëtta-Raisse - Chasseron - Ste-Croix.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in Hotel und Gruppenunterkunft mit Doppelzimmern, Halbpension.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Vue des Alpes und Rückreise ab Ste-Croix, Kosten für öffentliche Verkehrsmittel, Alpentaxi und Bergbahnen ausserhalb des Detailprogrammes, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.
Zusatzleistungen: Auf Anfrage stehen in den beiden Unterkünften 2 Einzelzimmer zur Verfügung. Aufpreis Fr. 35.-/Nacht.

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular