Tour 2023-52

Napf: unterwegs i de Höger u Chräche vom Emmental
22./23.04.2023
2 Tage, Sa/So
Wanderung, Wochenendtour

Land:
Region:
Schweiz, BE/LU
Zentralschweiz, Emmentaler Alpen, Entlebuch

  „Höger u Chräche“ prägen das Emmental rund um den Napf. Eine schier unendliche Abfolge von Bergrücken, den tyischen Eggen. Dazwischen ein reich verästeltes Netz von Tälern, den sogenannten Gräben. Da der Napf während der letzten Eiszeit praktisch eisfrei geblieben ist, konnte die Erosion diese urtümliche und reizvolle Landschaft formen. Diese entdecken wir auf unserer zweitätigen Wanderung auf alten, kaum bekannten Pfaden.

Leitung: Sabine Schäfer, Wanderleiterin FA
Treffpunkt: 09:28, Luthern Bad
Rückreise: Trub, Dorf ab 16:32
Preis ab: Luthern Bad: Fr. 380.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 05.04.2023
Wenig schwierig: Bergwanderung auf Wegen oder Wegspuren. Gelände teilweise steil. Trittsicherheit erforderlich.
Leichter Rucksack mit persönlicher Ausrüstung. Zwischenverpflegung für 1 bis 2 Tage.
Mässig lange Tagesetappen, 4 bis 6 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege zweischen 700 bis 1150 Höhenmetern.
2-Tageswanderung: Luthern Bad - Mettlenalp - Napf - Hochänzi - Trub.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft im Berggasthaus mit Gruppenlager, Halbpension.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Luthern und Rückreise ab Trub, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.

zum Anmeldeformular