Tour 2021-89

Jahresschlusswanderung: Freiburger Alpen - Gastlosen
29.10.21 - 31.10.21
3 Tage, Fr bis So
Wanderung, Weitwanderung



Land:
Region:
Schweiz, BE/FR
Westschweiz, Simmental, Sensebezirk, Greyerzerland

  Gewaltige Felsformationen begleiten uns auf dieser Wanderung in den Freiburger Voralpen: Mittagsflue und Kaiseregg nördlich des bernischen Simmentals, der Breccaschlund und die Gastlosen im freiburgischen Sense- und Greyerzbezirk. Wo wir hinschauen, prägen steile, dolomitenartige Kalkzähne das prächtige Landschaftsbild. Dazwischen liegen zahlreiche Hochtäler mit Bergwäldern, Alpen und nicht zuletzt der malerische Schwarzsee. Von den Wanderpässen und Gipfeln am Weg geht unser Blick von den Zentralschweizer- über die Berner Alpen bis zum Mont Blanc, aber auch weit über das Mittelland zum Jura.

Leitung: Stephan Zürcher, Wanderleiter FA
Treffpunkt: 09:48, Boltigen
Rückreise: Jaunpass ab 16:11
Preis ab: Boltigen: Fr. 680.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 06.10.2021
Wenig schwierig: Bergwanderung auf Wegen oder Wegspuren. Gelände teilweise steil. Etwas Trittsicherheit erforderlich.
Leichter Rucksack mit persönlicher Ausrüstung. Zwischenverpflegung für 2 bis 3 Tage.
Mässig lange Tagesetappen, 5 bis 6 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege zwischen 800 und 1000 Höhenmetern
Weitwanderung Boltigen (Chlus) - Kaisereggpass - Schwarzsee - Jaun - Chalet du Soldat - Wolfsort - Mittelberg - Hundsrück - Jaunpass.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in Hotel mit Zweibettzimmern und Berghütte mit Gruppenlager, Halbpension.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort -  Boltigen und Rückreise ab Jaunpass. Kosten für Alpentaxi und Bergbahnen (ca. 35.-), Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular