Tour 2020-87

Massif Central 6: Montagne Noire - Canal du Midi
03.10.20 - 10.10.20
8 Tage, Sa - Sa
Wanderung, Weitwanderung
Land:
Region:
Frankreich, Tarn, Hérault, Aude
Massif Central, Montagne Noire, Lauragais

  Von Labastide Rouarioux wandern wir, an der Grenze der Departemente Hérault und Tarn, westwärts durch das touristisch noch kaum erschlossene Gebirge der Montagne Noire. Durch herrliche Wälder geht der Weg entlang der Wasserscheide und erreicht mit dem Pic de Nore einen letzten über tausend Meter hohen Gipfel. Unsere Durchquerung endet mit der Wanderung durch die weiten Ebenen des Lauragais und dem erreichen das grandiose Bauwerk des Canal du Midi an seinem Scheitelpunkt beim Col de Naurouze.

Leitung: Stephan Zürcher, Wanderleiter FA
Treffpunkt: 09:18, Bahnhof Genf
Rückreise: Carcassonne ab 09:39, Genf an 16:29
Preis ab Genf: Fr. 1920.-
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 02.09.2020
Einfach: Wanderung auf guten Wegen oder in weitgehend flachem oder leicht geneigtem Gelände.
Mässig schwerer Rucksack mit persönlicher Ausrüstung, Zwischenverpflegung für 2 bis 4 Tage.
Mässig lange Tagesetappen, 4 bis 6½  Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege zwischen 200 und 800 Höhenmetern.
Weitwanderung Labastide Rouairoux - Montagne Noire - Les Cammazes - Seuil de Narouze (Canal du Midi).
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Reise ab Genf, Unterkunft in Hotels, Chambres d'hôtes und Gîtes mit Zwei- und Mehrbettzimmern oder Gruppenlagern, Halbpension.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Genf und zurück, Fahrten ausserhalb Detailprogramm, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular