Tour 2020-85

Im Valle Antigorio: Baceno und Alpe Devero
27.09.20 - 03.10.20
7 Tage, So bis Sa
Wanderung, stationäre Wanderwoche
Land:
Region:
Italien, Piemont
Verbano-Cusio-Ossola, Ossolatal, Valle Antigorio, Valle Devero

  Der Spätsommer ist eine der schönsten Jahreszeiten im Valle Antigorio und seinem Seitental, dem Valle Devero. Wir beginnen die Wanderwoche in Baceno, besuchen im Valle Antigorio eindrückliche Schluchten, schöne Weiler und Kirchen auf abgelegenen Wegen, bevor wir mit dem Bus zur Alpe Devero fahren. Hier empfangen uns in grösserer Höhe die paradiesischen Alpen, Lärchenwälder und Seen des Naturschutzgebietes an der Grenze zum Binntal. In mehreren Tagestouren, die über Pässe, zu Wasserfällen und zu Seen führen, erkundigen wir die einmalige Landschaft.

Leitung: Peter Krebs, Reisejournalist
Treffpunkt: 09:12, Bahnhof Domodossola
Rückreise: Domodossola ab 17:58
Preis ab Domodossola: Fr. 1520.-
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 26.08.2020
Wenig schwierig: Bergwanderung auf Wegen oder Wegspuren. Gelände teilweise steil. Etwas Trittsicherheit erforderlich.
Tagesrucksack mit persönlicher Ausrüstung und Zwischenverpflegung.
Mässig lange Tagesetappen, 4 bis 7 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege zwischen 400 und 1000 Höhenmetern.
Rundwanderungen ab Baceno  zu den Orridi und nach Saley und ab der Alpe Devero zum Vallone di Buscagna, auf den Monte Cazzola und die Alpen Sangiatto und Poiala.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in Mittelklassehotel und Bergasthaus mit Zweibettzimmern, Halbpension, Busfahrten während der Wanderung gemäss Detailprogramm.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Domodossola und zurück, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.
Zusatzleistungen: Auf Anfrage stehen im Hotel in Baceno 2 Einzelzimmer zur Verfügung. Aufpreis Fr. 20.-/Nacht

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular