Tour 2020-79

Im Banne der Schesaplana: Rätikon einmal anders
22./23.08.2020
2 Tage, Sa/So
Wanderung, Wochenendtour
Land:
Region:
Schweiz, GR
Graubünden, Ostalpen, Prättigau, Rätikon

  Imposante Kalklandschaften, Alpine Fauna und Flora, Alpweiden, Aussicht bis über die Landesgrenzen hinaus. All dies geniessen wir auf der zweitägigen Hüttenwanderung inmitten der imposanten Bergwelt des Rätikons.
Die ersten mehr als 1000 Höhenmeter erklimmen wir mit einer eindrücklichen Fahrt mit der "Älplibahn". Von dort geht es nun über Alpweiden, entlang von Flachmooren auf eine aussichts- und abwechslungsreiche Wanderung entlang der Schesaplana mit Sicht auf die eindrücklichen Felswände des Rätikons.

Leitung: Rachel Lüthi, Geographin
Treffpunkt: 09:56, Malans, Älplibahn
Rückreise: Fanas, Seilbahn ab 16:41
Preis ab Malans: Fr. 390.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 05.08.2020
Wenig schwierig: Bergwanderung auf Wegen oder Wegspuren. Gelände teilweise steil. Etwas Trittsicherheit erforderlich.
Leichter Rucksack mit persönlicher Ausrüstung. Zwischenverpflegung für 2 Tage.
Mässig lange Tagesetappen, 5 bis 6 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege von 600 bis 800 Höhenmetern.
2-Tageswanderung Älpli - Schesaplanahütte - Fadurer Fürggli - Furner Bärg.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in SAC-Hütte mit Gruppenlager, Halbpension, Bergfahrt Älplibahn, Talfahrt Seilbahn Furner Bärg - Fanas.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Malans und Rückreise ab Fanas, Kosten für öffentliche Verkehrsmittel, Alpentaxi und Bergbahnen ausserhalb des Detailprogrammes, Getränke, Zwischenverpflegung.

zum Anmeldeformular