Tour 2020-60

Valle Maira: Primavera in Montagna
30.05.20 - 06.06.20
8 Tage, Sa bis Sa
Wanderung, Weitwanderung



Land:
Region:

Italien, Piemont
Cuneo, Valle Maira

 

Das Valle Maira, ein von West nach Ost verlaufendes Tal mit rund 60 km Länge im Piemont, liegt in den Cottischen Alpen und grenzt an das französische Ubaye Tal.

In den letzten 20 Jahren hat sich die äusserst wilde und verlassene Gegend zu einem echten Wanderhighlight entwickelt. Zahlreiche Wege durchziehen und queren das Tal, wobei der Kern durch den sogenannten P.O. (Percorsi Occitani) oder auch Mairaweg gebildet wird. Von endlosen, grünen Laubwäldern im Talboden bis zu weiten Hochgebirgsebeben und Gipfeln mit weit über 3000 m Höhe bietet die Gegend dem ruhesuchenden Wanderer alles, was das Herz begehrt. Wir ziehen von Ort zu Ort, ohne jemals ganz ins Tal absteigen zu müssen und staunen jeden Tag von neuem über die aussergewöhnliche Schönheit und Gastfreundschaft in diesem ursprünglichen Teil Italiens.

Leitung:

Jörg Hehlen, Wanderleiter FA

Treffpunkt:

13:00, Milano Centrale

Rückreise:

Milano ab 15:10  (in Richtung Gotthard/Zürich) oder 15:29 (in Richtung Lötschberg/Bern)

Preis ab

Milano Centrale: Fr. 1860.-

TN-Zahl: 10

Anmeldeschluss: 29.04.2020

Wenig schwierig: Bergwanderung auf Wegen oder Wegspuren. Gelände teilweise steil. Etwas Trittsicherheit erforderlich.

Leichter Rucksack mit pers. Ausrüstung. Zwischenverpflegung für 1 bis 2 Tage.

Mässig lange Tagesetappen, 4½ bis 6 Std. Marschzeit pro Tag. Aufstiege von 700 bis 1000, ein Abstieg von 1400 Höhenmetern.

Weitwanderung Elva Serre - Chiappera - Torello - Stroppo.

Leistungen:

Tourenorganisation und -leitung, Reise Milano - Elva Serre und Stroppo - Milano, Unterkunft in Berghütten mit Gruppenlager sowie Agriturismi oder Hotels mit Doppel- und Mehrbettzimmern; Halbpension.

Nicht inbegriffen:

Anreise Wohnort - Milano und zurück, Verpflegung auf der An- und Rückreise, Taxifahrten ausserhalb Detailprogramm, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.

Zusatzleistungen:

Auf Anfrage stehen für die erste und letzte Nacht 2 Einzelzimmer zur Verfügung. Aufpreis Fr. 20.-/Nacht


Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular