Tour 2017-102

Wandern und Skizzieren am Thunersee
10.07.17 - 15.07.17         6Tage          Mo bis Sa

kreativer Kurs

 

Das Gebiet um den Thunersee bietet ideale Möglichkeiten für die Kombination von Wandern und Skizzieren. Nicht umsonst inspirierte die Gegend einst Künstler wie William Turner oder Paul Klee zu ihren Werken. Das spezielle Licht am See, die malerische Landschaft und die eindrückliche Pyramide des Niesens müssen einfach begeistern!
Im Kurs lernen wir, wie aus einfachen Horizontlinien Linearzeichnungen entstehen, wir befassen uns mit der Hell-Dunkel-Wirkung einer Zeichnung und versuchen, mit Farben die Stimmung unserer Motive zu erfassen.


weitere Fotos

Leitung: Markus Zürcher, Wanderleiter FA

Treffpunkt: 09:48, Aeschiried, Chemihütte

Rückreise: Aeschiried, Chemihütte ab 15:59

Preis ab Aeschiried, Chemihütte: Fr. 1280.- inkl. 8.0% MWSt
Preis nur Kurs: Fr. 620.- inkl. 8.0% MWSt

TN-Zahl: 10

Anmeldeschluss: 28.06.2017

Einfach: Wanderung auf guten Wegen in weitgehend flachem oder leicht geneigtem Gelände.

Tagesrucksack mit persönlicher Ausrüstung, Zwischenverpfelgung sowie Zeichenmaterial.

Sehr kurze Tagesetappe, 1 bis 2 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege zwischen 200 und 400 Höhenmetern.



Kurze Wanderungen im Raum Aeschi/Thunersee.
Grundkurs Reiseskizzieren: Linearzeichnung, Hell-dunkel-Aufbau, Farbigkeit mit Stiften und Aquarell.

Leistungen:

Kursorganisation und -leitung, Unterkunft in Hotel mit komfortablen Zweibettzimmern, Halbpension.

Nicht inbegriffen:

Anreise Wohnort - Aeschiried und zurück, Kosten für öffentliche Verkehrsmittel, Bergbahnen und Alpentaxi während der Woche, Zwischenverpflegung/Getränke, Materialkosten.

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag Fr. 20.-/Nacht.


Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular