Tour 2019-67

Lappland 1, Nordkalottleden 1: Kilpisjärvi - Abisko
19.07.19 - 04.08.19        
17 Tage, Fr bis So
Wanderung, Weitwanderung


weitere Fotos 
Land:
Region:
Finnland, Norwegen und Schweden
Lappland
Im hohen Norden Lapplands wandern wir entlang dem Nordkalottleden in Finnland, Norwegen und Schweden durch eine ursprüngliche Landschaft, die seit Jahrhunderten nur von den Samen genutzt wird. Beim Durchwaten der Flüsse spüren wir die ungezähmte Natur. Entlang den Seen und riesigen Mooren voller Leben beobachten wir Schneehühner, Rentiere und entdecken Orchideen. Wenn wir in den Geröllhalden konzentriert unseren Weg suchen, bewundern wir die Überlebenskunst der Pflanzen. Und nach Tagen oberhalb der Baumgrenze trinken unsere Augen das üppige Grün des Waldes und suchen den Elch zwischen den Baumstämmen.

Leitung: Stefanie May, Wanderleiterin SWL
Treffpunkt: Bahnreisende: 09:45 Bahnhof Basel; beim "Treffpunkt". Basel ab 10:13 nach Berlin.
Rückreise: Stockholm 03.08.19 ab 10:20, Basel 04.08.19 an 15:47.
Preis ab: Stockholm: Fr. 2880.-
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 03.07.2019
Wenig schwierig: Bergwanderung auf Wegen oder Wegspuren. Gelände teilweise steil. Etwas Trittsicherheit erforderlich.
Ziemlich schwerer Rucksack, Zwischenverpflegung für 7 Tage, Gruppennahrungsmittel.
Ziemlich lange Tagesetappen, 5 bis 8 Std. Marschzeit pro Tag. Aufstiege zwischen 100 und 500 Höhenmeter.
Weitwanderung Kilpisjärvi - Rostadalen  - Dividalen - Innset - Björkliden. Fortsetzungsmöglichkeit im nächsten Jahr.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Reise ab/bis Stockholm, Mitgliederbeitrag STF, Unterkunft in Berghütten mit Gruppenlager oder Mehrbettzimmern, Halbpension auf der Wanderung.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Stockholm und zurück mit der Bahn (Kosten ca. Fr. 320.-, Billette werden durch WeitWandern organisiert) oder individuelle Flugreise nach Stockholm (Treffpunkt: Sa 20.07.19 um 17:45, Bahnhof Stockholm, beim Touristinfo), Hauptmahlzeiten auf der An- und Rückreise bis Kilpisjärvi bzw. ab Abisko, Zwischenverpflegung auf der Wanderung, Getränke.

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular