Tour 2019-66

Bivio, Park Ela: Wandertage im Oberhalbstein
18.07.19 - 21.07.19        
4 Tage, Do bis So

  Tages-Wanderungen


weitere Fotos

Land:
Region:
Schweiz, GR
Graubünden, Oberhalbstein, Surses, Julierpass
Durch den Oberhalbstein, rätoromanisch Surses, zogen bereits vor über 2000 Jahren die Römer über den Septimerpass. Im Mittelalter verliefen wichtige Handels- und Säumerrouten durch das Tal, und auch die Walser hinterliessen hier ihre Spuren. Die Talschaft Surses bildet den westlichen Teil des 2012 gegründeten Parc Ela, dem grössten regionalen Naturpark der Schweiz. Auf unseren Wanderungen durchqueren wir einsame Täler und steigen hinauf zu schönen Aussichtspunkten. Nicht fehlen darf natürlich auch die Wanderung über den Septimer- und Lunghinpass nach Maloja.

Leitung: Markus Zürcher, Wanderleiter FA
Treffpunkt: 11:50, Bivio 
Rückreise: Bivio ab 16:15
Preis ab Bivio: Fr. 880.- inkl. 7.7% MWSt
TN-Zahl: 10 Anmeldeschluss: 26.06.2019
Wenig schwierig: Bergwanderung auf Wegen oder Wegspuren. Gelände teilweise steil. Trittsicherheit erforderlich.
Tagesrucksack mit persönlicher Ausrüstung und Zwischenverpflegung.
Mässig lange Tagesetappen, 4 bis 6 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege zwischen 500 und 1100 Höhenmetern.
Tages- und Rundwanderungen ab Bivio und dem Julierpass über Pässe, zu Gipfeln und fantastisch gelegenen Bergseen: Uf da Flüe, Fuorcla digl Leget, Lunghinpass oder Crap da Radons.
Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in Hotel mit Doppelzimmern, Transfers mit Hotelbus, Halbpension.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort -  Bivio und zurück, Kosten für Fahrten mit öffentliche Verkehrsmittel (ca. Fr. 20.-, Basis ½-Tax-Abo), Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.
Zusatzleistungen: Zuschlag Einzelzimmer Fr. 15.-/Nacht

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour

zum Anmeldeformular