Tour 2022-xx

Massif Central 4: Pays de l‘Hérault
Frühling
8 Tage, Sa bis Sa

Wanderung, Weitwanderung


weitere Fotos

Land:
Region:
Frankreich, Hérault
Massif Central

Vom am Fusse der Cevennen gelegenen Le Vigan, wandern wir südwärts über die östlichen Ausläufer der Causse du Larzac. Dabei steigen wir durch den imposanten Cirque de Navacelles, durchqueren die Gorges du Vis und erreichen die Gorges de l’Herault und das malerische Städtchen St. Guilhelm le Désert. Von hier aus wenden wir uns westwärts und wandern bis Lodève. Den letzten Abend verbringen wir in der südlichen Atmosphäre von Montpellier.

Leitung: Stephan Zürcher

Treffpunkt: noch offen

Rückreise: noch offen

Preis ab Genf: noch offen

TN-Zahl: 10

Anmeldeschluss: noch offen

 

Sehr einfache Wanderung auf guten Wegen in weitgehend flachem oder leicht geneigtem Gelände.

Mässig schwerer Rucksack mit pers. Ausrüstung, Zwischenverpflegung für 2 bis 3 Tage.

Mässig lange Tagesetappen, 4 bis 6 Std. pro Tag. Aufstiege zwischen 400 und 600 Höhenmeter.

 


Weitwanderung Le Vigan - Cirque de Navacelles - St. Guilhelm le Désert - Lodève.

 

Leistungen:

Tourenorganisation und -leitung, Reise ab Genf, Unterkunft in Hotels mit Mehrbettzimmern und Gîtes d’étape mit Gruppenlager; Halbpension.
In den unbewarteten Unterkünften kochen wir gemeinsam.

Nicht inbegriffen: 

Nicht inbegriffen: An- und Rückreise nach Genf, Fahrten ausserhalb Detailprogramm, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.