Tour 2019-82
mit Bahnreise
mit Flugreise
Atlastraversierung 2: vom Tizi n'Tichka zum M'Goun
27.09.19 - 14.10.19, 18 Tage, Fr bis Mo
29.09.19 - 13.10.19, 15 Tage, So bis So oder evtl. Sa bis Sa

Weitwanderung


weitere Fotos: 25.04.08 - 12.05.08
02.10.09 - 19.10.09

Land:
Region:
Marokko, Drâa-Tafilalet, Béni Mellal-Khénifra
Hoher Atlas
Gemächlich steigen wir am frühen Morgen zum Jebel Tarkedit auf. Vom Gipfel aus können wir in der Ferne den Ort erahnen, wo wir unsere Tour begonnen haben. Unter uns die weite Ebene mit der Quelle des Tassaout-Flusses. Seinem kostbaren Nass sind wir die letzten Tage gefolgt. Dahinter erstreckt sich die imposante Kette des M'Goun. Ob es morgen wohl klappt mit der fakultativen Besteigung des 4000ers? Im Biwak scharren die Maultiere mit den Hufen, geschickt haben sie unser Gepäck über die Pässe des Hohen Atlas getragen. Unterwegs mit dem einheimischen Team haben wir viele Facetten einer uralten Kultur kennenlernen dürfen. Die herzliche Gastfreundschaft und die meditativen Landschaftsbilder werden noch lange in uns nachklingen.

Leitung: Lahoucine Taha, guide de montagne
Reisebegleitung: Markus Zürcher
Treffpunkt: 11:00, Bahnhof Genf oder 16:00, Bahnhof Basel *
Treffpunkt: Genf ab 11:22 oder Basel ab 16:21
Rückreise: Basel an 10:26 oder Genf an 12:31 *
Preis ab Tanger (mit Bahnanreise):   Fr. 2100.-
Preis ab Marrakech (mit Flugreise):   Fr. 2100.-
TN-Zahl: 12 Anmeldeschluss: 14.08.2019
Mässig schwierig: Bergwanderung mit kurzen, ausgesetzten Passagen. Gute Trittsicherheit erforderlich.
Tagesrucksack mit persönlicher Ausrüstung, Trinkwasser und Zwischenverpflegung.
Mässig lange Tagesetappen, 5 bis 7 Std. Marschzeit pro Tag. Auf- und Abstiege zwischen 400 und 1000 Höhenmetern.
Programm: Reise mit Bahn und Fähre ab Genf via Lyon oder Basel via Paris nach Barcelona - Madrid und Tanger nach Marrakech.
Transfer mit Minibus Marrakech - Tizi n'Tichka - Anmiter.
Weitwanderung Anmiter - Tassaout-Tal - Tarkedit-Hochebene - Ait Bougmez (9 Tage).
Transfer mit Minibus über Azilal oder Demnate nach Marrakech.
Rückreise mit Bahn und Fähre in die Schweiz.
Karte/Routenskizze

Leistungen: Tourenorganisation, deutschsprachige Tourenleitung, Schweizer Reisebegleitung.
Halbpension in Marrakech, während der Wanderung Vollpension. Hotelübernachtungen im Doppelzimmer, auf der Wanderung Zweierzelte.
Koch, lokales Begleitteam mit ihren Maultieren als Lasttiere, Miete von Küchen- und Zeltmaterial, Transfers und Lokaltransporte, gruppenbezogene landesübliche Trinkgelder (ca. Fr. 130.-).
Stadtführung und Transfers in Tanger und Marrakech.
Flugreisende: zusätzlich 3 (total 5) Hotelnächte in Marrakech inkl. Frühstück.
Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Basel/Genf und zurück, Reise Basel/Genf - Tanger mit Bahn und Fähre und zurück (ca. Fr. 950.-) oder individuelle Flugreise nach Marrakech, Verpflegung auf der Bahn- und Schiffreise, Hauptmahlzeiten am Abreisetag in Marrakech, Getränke.
Flugreisende: Hauptmahlzeiten vor Ankunft/nach Abreise der Bahnreisenden in Marrakech.
Zusatzleistungen: Einzelzimmer-/Einzelzeltzuschlag: Bahnreisende CHF 110.-, Flugreisende  CHF 160.-
Schlafsackmiete/Tour: CHF 35.-
Reitmaultier: CHF 190.-
zusätzliche Hotelnächte in Marrakech: ½ DZ ab CHF 40.-/Pers, EZ ab CHF 60.-

* Da wir jeweils etwa erst ein bis zwei Monate vor der Reise wissen, ob und wie die Nachtzüge zwischen Toulouse und Paris fahren,
* müssen wir allenfalls mit Tagesverbindungen durch Frankreich reisen.
* Bitte daher die Bahnanreise vom 21.05.18 ganztägig einplanen.

Gerne senden wir Ihnen nähere Unterlagen zu dieser Tour.

zum Anmeldeformular