Corona-Virus
Aktuelle Situation bei WeitWandern



Information vom 30. April 2020 

Werte Gäste und InteressentInnen an unseren Wanderangeboten

An der Sitzung vom 29. April hat der Bundesrat entschieden, dass ab dem 11. Mai im Breitensport wieder Trainings in Kleingruppen mit maximal fünf Personen, ohne Körperkontakt und unter Einhaltung der Hygiene- und Distanzregeln stattfinden können. Unter diese Lockerungsmassnahme fallen auch wir Wanderleiter, so dass wir ab dann wieder Touren mit maximal 4 Gästen pro Leiter durchführen können.

Wir freuen uns, dass somit unsere Reisen über Auffahrt, Pfingsten und Fronleichnam durchgeführt werden können, wenn auch mit einer Gruppengrösse, die nicht wirtschaftlich ist.

Bezüglich der getroffenen Sicherheitsmassnahmen verweisen wir unsere Gäste auf das Schutzkonzept Covid-19 des Schweizerischen Wanderleiterverbandes sowie das Merkblatt Covid-19 von WeitWandern.

Derzeit klären wir für die beiden Touren über Auffahrt und Pfingsten, für die wir bereits mehr Gäste haben als wir mitnehmen können, Lösungen ab. Falls von den Hotels her möglich, werden wir die Touren mit 2 Leitern in der gleichen Unterkunft durchführen, falls nicht, versuchen wir, in einer anderen Unterkunft die notwendige Anzahl Betten zu reservieren.

Reisen ins Ausland werden nach wie vor nicht empfohlen, und da es derzeit nicht absehbar ist, wann die Länder, in die unsere Auslandtouren führen, ihre Grenzen für Touristen wieder öffnen, haben wir entschieden, die meisten Auslandtouren im Sommer und auch teilweise bereits Touren im Herbst abzusagen. Die von diesen Absagen betroffenen Gäste werden wir in den nächsten Tagen direkt informieren.

Derzeit sind wir daran, anstelle der abgesagten Auslandreisen neue Angebote in der Schweiz vorzubereiten und auf unserer Webseite aufzuschalten, sobald die Ausschreibungen fertig sind. Wir freuen uns, mit unseren Gästen in diesem Jahr bekannte und unbekannte Ecken unseres Landes zu entdecken. Alle abgesagten Auslandreisen nehmen wir im nächsten Jahr +/- zu den gleichen Daten wieder in unser Programm auf.

Die Übersicht über den aktuellen Stand unserer Angebote findet sich unter dem Link Aktuell/Buchungsstand.

Marokko hat am 14. März verschiedene Massnahmen zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie erlassen. So sind die Grenzen und die Flughäfen für den regulären Flugverkehr, Bahnhöfe und Fernbusterminals, Schulen, Hotels, Restaurants und alle Läden, die nicht für den "täglichen Bedarf überlebenswichtig sind", vorläufig bis am 20. Mai geschlossen.
Aufgrund dieser Reiseeinschränkungen sind alle Reisen von unserem Geschäftspartner Marabout Travel bis vorläufig Ende Mai 2020 abgesagt.
Weitere Informationen zur Lage unseres langjährigen Geschäftspartners finden sich unter dem Link Marokko, aktuelle Situation.

Gerne informieren wir hier auch weiterhin über die aktuelle Lage. Detailliertere und zeitnahe Informationen über unsere Angebote gibt es jeweils auch durch unseren Newsletter, der über die Seite Newsletter bestellt werden kann.


mit herzlichen Grüssen und bleibt gesund
Markus Zürcher, Geschäftsführer WeitWandern und das ganze Team


weiterführende Links:
Bundesamt für Gesundheit BAG

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA